Online Learning

Aktuelle Information zur Corona-Lage

Auch wir, das inlingua Sprachcenter Karlsruhe, sind von den Auswirkungen der Corona-Pandemie betroffen.

So wurden wir durch Verordnung des Landes Baden Württemberg verpflichtet, all unsere beliebten Präsenzkurse zu unterbrechen, zunächst bis zum 19.04.2020.

Wir verstehen und unterstützen diese Entscheidung, dennoch müssen Sie nicht auf Ihr geliebtes Training verzichten.

Ab sofort können wir Ihnen alle Kurse ebenso im  virtuellen Klassenzimmer anbieten, die perfekte Alternative zum Präsenztraining mit Mehrwert.

Wie das funktioniert?

Mit wenigen Handgriffen (siehe technische Anforderungen) können Sie an live-Sessions mit einem unserer muttersprachlichen inlingua-Trainer teilnehmen.

Über my.inlingua.com erhalten Sie Zugriff auf unsere online-Lern-Plattform, die vielfältige Möglichkeiten bietet:

  • Virtuelles Klassenzimmer
    Ihr Trainer leitet Sie wie in unseren Präsenzkursen an, Sie erarbeiten Neues, üben dies mit den anderen Teilnehmern, werden korrigiert und vertiefen die Lerninhalte. Alles in gewohnter inlingua-Manier mit ganz viel Sprechen und Interaktion. Der einzige Unterschied ist der Ort, an dem Sie sich treffen: Trainer wie Teilnehmer müssen ihre vier Wände nicht verlassen.
    Ihr Trainer hat Zugriff auf ein interaktives Whiteboard, auf dem er nicht nur anschreiben, sondern auch Arbeitsblätter, kurze Videos etc. mit Ihnen teilen kann und auch Sie können die Lösungen an das Whiteboard schreiben.
  • Zugriff auf das Lernmaterial
    Sie finden alle Inhalte Ihres Kursbuchs auch in digitaler Form, können direkt auf Ihrem Computer Texte nachlesen oder Audiodateien anhören.
  • Zusätzlich Hunderte von interaktiven Übungen, abgestimmt auf unser Lernmaterial
    Mit my.lab von inlingua International steht uns ein hervorragendes Tool zur Verfügung, um auch zwischen den live-sessions die Lerninhalte zu festigen. Die Übungen sind genau auf das inlingua Lernmaterial abgestimmt und äußerst kurzweilig. Einloggen zu jeder Tages- und Nachtzeit, völlig ortsungebunden, natürlich auch mit dem Smartphone. So wird sogar die Straßenbahnfahrt zum Lernerlebnis.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
BestätigenDatenschutzerkärung